Beiträge – Neues Feature in Google My Business

Dieser Artikel ist nur ein ganz kleiner Hinweis. Denn: Es gibt etwas Neues bei Google My Business, das sich hervorragend für lokale Unternehmen nutzen lässt:
Es nennt sich „Beiträge“! Und ermöglicht es Unternehmen Kunden und Interessenten aktuelle Meldungen oder Artikel zu zeigen.
Zudem ist das ganze direkt in der Ortssuche oder in der Kartenanwendung sichtbar.

Stellt sich nur eine Frage:

Wozu Sie das neue Feauture verwenden können?

Ganz einfach:
Sie können Ihren Kunden diverse Informationen zukommen lassen:
Beispielsweise:

  • Notizen zu veränderten Öffnungszeiten,
  • Öffnungszeiten an Feiertagen
  • bestimmte Telefonnummern für eilige Dinge
  • besondere Aktionen und Angebote.
  • auf Veranstaltungen hinweisen

Bei letzterer Variante können Sie den Beitrag sogar als Veranstaltung kennzeichnen. Und damit weitere Optionen bekommen: Veranstaltungstitel, Startdatum, Start- und Endzeiten.

Wie das Ganze funktioniert?

Bei Google my Business ist es in Sachen Benutzerfreundlichkeit manchmal ein wenig schwer zu verstehen. Ich habe ein paar Momente gebraucht, bis ich es hatte. Hier die Schritte im Detail:

  1. Zu business.google.com navigieren
  2. Evtl. Zugangsdaten eingeben
  3. Den Unternehmenseintrag durch einen Klick aufrufen. Dadurch landet man auf der Kontoübersichts Seite.
  4. Hier nun runter scrollen bis zur Karte „Standorte“.
  5. Hier findet sich neben dem Standort ein kleines verstecktes Menu, gekennzeichnet durch drei vertikal angeordnete Punkte. Klicken Sie dort drauf.
  6. Ein Untermenü öffnet sich. Hier klicken Sie auf „Dashboard“ und jetzt sind Sie endlich auf der richtigen Seite.
  7. Klicken Sie auf Beiträge und folgen Sie den weiteren Anweisungen.

Ein kleines Popup öffnet sich und Sie können Ihren Beitrag erstellen. Sie können sogar ein Beitragsbild hochladen.

Möchten Sie auf Ihre Webseite verlinken, klicken Sie auf  „Schaltfläche hinzufügen“ und es öffnen sich weitere Optionen. Unter „weitere Informationen“ können Sie einen Link zu Ihrer Seite setzen. Weitere Optionen sind „kaufen“, „reservieren“, „Anmeldung“ und „Angebot ansehen“.

So, und schon kanns losgehen. Nutzen Sie die Beiträge von google my Business einfach, um Menschen, die nach Ihnen suchen, noch mehr Informationen zur Verfügung zu stellen. Und bei Interessenten die sie noch nicht kennen, schon vorab so viel Mehrwert wie möglich zu liefern.

5/5 (1 Review)

Schreibe einen Kommentar